Unabhängige Privatbrauereien Österreichs

Unabhängigkeit macht stark

Die 10 Gründer der Unabhängigen Privatbrauereien Österreichs

Facts

Mittlerweile zählt der „Verein der Unabhängigen Privatbrauerein Österreichs“ 38 Mitglieder, die sich mit Hilfe eines Herkunfts-Siegels, das künftig auf allen Bieren und Dosen sichtbar sein wird, transparent von internationalen Großkonzernen abgrenzen.

Services

  • Strategie+Beratung
  • Public Relations
  • Online Marketing

Bereits 6 von 10 Bieren, die in Österreich getrunken werden, stammen von internationalen Großkonzernen. Höchste Zeit, ein Zeichen zu setzen, finden die österreichischen Privatbrauereien. Ein Herkunfts-Siegel soll transparent machen, wer hinter einem Bier steckt. 38 Brauereien sind mittlerweile Teil der Gruppe und somit ist das Siegel immer häufiger am Markt sehen.

Wine&Partners war Geburtshelfer dieser wertvollen Initiative, berät die Gruppe strategisch und ist auch für die gesamte laufende Organisation und Kommunikation des Vereines der Unabhängigen Privatbrauereien Österreichs verantwortlich.

Downloads

Alle Pressefotos
Ewald Pöschko

Wir wollen ein Zeichen setzen für unser Bier. Wir wollen österreichische Privatbrauereien stärken, die sich nicht von Großkonzernen vereinnahmen lassen.

Ewald Pöschko, Vereinsobmann der Unabhängigen Privatbrauereien Österreichs

Mehr zu den Unabhängigen Privatbrauereien Österreichs

Die 10 Gründer der Unabhängigen Privatbrauereien Österreichs
Eigentümerin und Projektmanagerin, Ute Watzlawick
Ute Watzlawick
Eigentümerin & Senior Projektmanagerin

Ute war nach ihrem Publizistikstudium als Journalistin tätig und ist seit dem Jahr 2000 bei Wine&Partners für die Planung und Durchführung von Projekten verantwortlich. Ute betreut derzeit Penfolds, WienWein, die Kellerei Tramin, die CulturBrauer, Gault&Millau und Mayer am Pfarrplatz.

Über die Unabhängigen Privatbrauereien Österreichs

Die bunte Szene der regionalen Privatbrauereien macht in Österreich nur noch rund ein Drittel aus. Höchste Zeit, ein Zeichen zu setzen, finden die österreichischen Privatbrauereien. Aus diesem Grund haben sich 10 Privatbrauereien (Ottakringer, Stiegl, Murauer Freistädter, Hirt, Mohren, Schloss Eggenberg, Trumer, Schremser, Zwettler) im Jahr 2021 zu einem Verein zusammengeschlossen, um sich mit Hilfe eines Herkunfts-Siegels, das künftig auf allen Flaschen und Dosen sichtbar sein wird, transparent von internationalen Großkonzernen abzugrenzen. Heute sind bereits 38 Privatbrauereien Teil dieser Gruppe.

Unabhängige Privatbrauereien Österreichs
Peter-Jordan Straße 6/3
1190 Wien

Unabhängige Privatbrauereien Österreichs

Die 10 Gründer der Unabhängigen Privatbrauereien Österreichs