Login
14.04.2024

Starkoch Norbert Niederkofler kommt in die Wachau

Schloss Dürnstein, Wachau
Relevant für:
Alle Genießer:innen
Norbert Niederkofler

Fünf Hauben, drei Michelin-Sterne und Lobeshymnen aus aller Welt hat sich der Südtiroler Norbert Niederkofler (Foto (c) Jürgen Schmücking) erkocht. Nicht nur seine Gerichte, sondern auch seine Lebensgeschichte sind Extraklasse. Am 14. April kocht Niederkofler beim wachau GOURMETfestival in Schloss Dürnstein.

Wer sich für Kulinarik der Zukunft interessiert, einen Vordenker kennenlernen und seine aussergewöhnliche Küche genießen möchte, sollte nicht nur beim 14. April dick Schloss Dürnstein in den Kalender eintragen, sondern dringend auch Tickets buchen. Denn Norbert Niederkofler ist der berühmteste Koch im alpinen Raum. Dass er beim wachau GOURMETfestival kocht, ist eine Sensation.

Pho di Montagna von Norbert NIederkofler
Pho di Montagna © Dalge

Niederkofler hat an vielen Top-Adressen der Welt gearbeitet, bevor er wieder in seine Heimat Südtirol zurück kehrte und die Alpine Küche revolutionierte. Er kocht nicht nur auf absolutem Top-Niveau, sondern auch radikal regional und ist damit Vorreiter und Inspiration für Restaurants im gesamten alpinen Raum. Fünf Hauben und drei Michelin-Sterne hat er im St. Hubertus in San Cassiano erkocht. Im neu eröffneten Atelier Moessmer in Bruneck erhielt er umgehend das gleiche Rating, und dazu einen Grünen Stern.

Dolomiten an der Donau

Am 14. April wird Niederkofler gemeinsam mit einem Teil seines Teams im Relais&Château Schloss Dürnstein kochen und serviert damit einen exklusiven Vorgeschmack auf das kommende Sommer-Signature-Menü seines Atelier Moessmer, wie etwa Crêpe mit Knochenmark und Grauvieh oder Risotto mit Topinambur und Hirsch-Blutwurst: Dolomiten-Küche mit Blick auf die Donau.

Große Küche verlangt nach Großen Weinen: Lukas Gerges, Head-Sommelier im Atelier Moessmer, wählt die kostbare Weinbegleitung zu Niederkoflers Menü in Zusammenarbeit mit dem Magazin Vinaria aus und wird die Weine auch kommentieren.

 

 

INFO

Termin: Sonntag, 14. April 2024
Zeit: 17.30 Uhr
Ort: Schloss Dürnstein, 3601 Dürnstein 2
Kosten: € 445,–
Reservierungen telefonisch unter +43 2711 212 bzw. per E-Mail an [email protected]

Wintergarten auf Schloss Dürnstein
Der Wintergarten auf Schloss Dürnstein bietet einen herrlichen Blick auf die Donau. ©LW Media / Leonardo Ramirez


Weitere Events entdecken

Gault&Millau Weinfest im Palais Auersperg
Palais Auersperg, Wien
Relevant für: Alle Genießer:innen, Sommelerie, Handel, Hoteliers, Winzer:innen
Drei Frauen trinken Bier in der Sonne
Unabhängige Privatbrauereien Österreichs
Relevant für: Alle Genießer:innen
Tour de Vin Tasting
Kamptal, Kremstal, Traisental, Wagram, Wien, Thermenregion und Carnuntum
Relevant für: Alle Genießer:innen
Orangerie des Schlosses Esterhazy in Eisenstadt
Esterhazy Orangerie, Eisenstadt
Relevant für: Alle Genießer:innen
Das Loft
Das LOFT Restaurant & Bar
Relevant für: Handel, Sommelerie, Winzer:innen