Login
13.01.2024

„Die Milchbuben“ am Spitzerberg

Weingut Dorli Muhr, Prellenkirchen
Relevant für:
Alle Genießer:innen
Camembert, Symbolbild

Käsespezialitäten aus Tirol treffen auf Spitzenweine aus Carnuntum: Wein- und Käse-Liebhaber:innen sollten sich dieses Event am Samstag,  13. Jänner 2024, auf dem Weingut Dorli Muhr unbedingt vormerken.

„Unser Käse bedeutet die Welt für uns!“ sagen „Die Milchbuben“ Thomas und Markus Ehammer. Einen Einblick in diese Welt bekommt man am 13. Jänner am Weingut Dorli Muhr. Obwohl die Käserei in Hopfgarten in Tirol wohl einer der dynamischsten Betriebe Österreichs ist und ihre Käsespezialitäten derart gefragt sind, dass die Brüder mit der Produktion kaum nachkommen, finden sie Zeit für einen Besuch am Spitzerberg.

Perfect Match

Die zwei „Milch-Versessenen“, die ihren Fokus auf Nachhaltigkeit und Tierwohl setzen, sind spezialisiert auf Camembert und Edelschimmelkäse, für die sie BIO-Heumilch von lokalen Bauern und glücklichen Kühen verarbeiten. Thomas und Markus Ehammer sind aber nicht nur Käseexperten, sie sind auch Weinliebhaber. Und gemeinsam mit Spitzenwinzerin Dorli Muhr – jüngst von Gault&Millau zur „Ausnahmewinzerin des Jahres 2024“ gekürt – und den Teilnehmer:innen werden sie die besten Pairings aus ihren Käsen und Dorli Muhrs Spitzenweinen ermitteln.

Die Teilnehmer:innenzahl ist aus Platzgründen begrenzt – da heißt es schnell sein und Tickets sichern! Auch perfekt als Weihnachtsgeschenk!

 

INFO

Termin: Samstag, 13. Jänner 2024
Zeit: 15 Uhr
Ort: Weingut Dorli Muhr, Weingartenweg 6, 2472 Prellenkirchen
Kosten: € 65,–

Über Weingut Dorli Muhr

Dorli Muhr, die seit drei Jahrzehnten die international renommierte Agentur Wine+Partners führt, gründete ihr Weingut im Jahr 2002. Das Herz des Weingutes ist eine 0,17 Hektar große Parzelle, die ihre Großmutter im Jahr 1918 zur Hochzeit geschenkt bekam. Dorli Muhr erwarb Stück für Stück Weingärten mit besonders alten Blaufränkisch Reben am Spitzerberg, stellte alle Weinberge auf biologische Bewirtschaftung um und begründete eine neue, besonders sanfte Vinifizierungsmethode, um die feinen, eleganten Charakterzüge des Blaufränkisch hervorzuheben. Der Spitzerberg wurde 2019 von den Österreichischen Traditionsweingüter als Erste Lage klassifiziert.

Weingut Dorli Muhr
Kirchengasse 24
2472 Prellenkirchen

Weingut Dorli Muhr

Dorli Muhr beim Wein Verkosten

WEITERE EVENTS ENTDECKEN

Tasting at ProWein
Düsseldorf, Deutschland
Relevant für: Handel, Sommelerie, Winzer:innen, Presse
Beim Rebschnitt-Wettbewerb treten mehr als 100 Teilnehmer:innen gegeneinander an.
Castelnuovo Berardenga, Toskana
Relevant für: Alle Genießer:innen, Winzer:innen
Gault&Millau Weinfest im Palais Auersperg
Palais Auersperg, Wien
Relevant für: Alle Genießer:innen, Sommelerie, Handel, Hoteliers, Winzer:innen
Kamptal, Kremstal, Traisental, Wagram, Wien, Thermenregion und Carnuntum
Relevant für: Alle Genießer:innen
Orangerie des Schlosses Esterhazy in Eisenstadt
Esterhazy Orangerie, Eisenstadt
Relevant für: Alle Genießer:innen