Login
Bier Erfolgsgeschichten News Places to be

„Schaumgekrönter Genuss“

von Marion Topitschnig
Gruppenbild CulturBrauer GAST
CulturBrauer Vorstand 2023

Österreichs CulturBrauer präsentieren sich erstmals gemeinsam auf der GAST

Die „Alles für den Gast“ in Salzburg ist DER Branchentreff für Vertreter:innen aus Gastronomie und Hotellerie. Die acht CulturBrauer – Freistädter, Hirter, Murauer, Mohren, Schloss Eggenberg, Schremser, Trumer und Zwettler – bereichern die Fachmesse, die vom 11. bis 15. November stattfindet, zum ersten Mal mit einem gemeinsamen Stand: Hier wird Österreichs vielfältige Bierkultur zelebriert!

„Wir sind die Fahnenträger für Vielfalt und Qualität“, sind sich die CulturBrauer einig.

Und zwischen 11. und 15. November wehen diese Fahnen über dem Messezentrum in Salzburg. Wenn sich auf der „Alles für den Gast“, oder kurz: GAST, über fünf Tage hinweg Branchenvertreter:innen aus Gastronomie und Hotellerie treffen, erwartet die rund 35.000 Besucher:innen auch eine besondere, „bierige“ Premiere: Erstmals präsentieren sich acht österreichische Familien- und Traditionsbrauereien mit einem gemeinsamen CulturBrauer-Messeauftritt in Halle 3 (Stand: P7-115).


Geballte Bierkompetenz

Die CulturBrauer sind eine Gruppe von regional verankerten, privatwirtschaftlich geführten und unabhängig agierenden Unternehmen, die sich zusammengefunden haben, um die österreichische Bierkultur zu fördern und die Biervielfalt in Österreich zu beleben. Dieses Ziel verfolgen sie beständig mit ihren individuellen und authentischen Bierspezialitäten, die vorwiegend aus heimischen Rohstoffen höchster Qualität gebraut werden. Von der Geschmacks- und Sortenvielfalt der heimischen Braukultur können sich die Besucher:innen der GAST überzeugen: Am Stand der CulturBrauer stehen verschiedenste Bierspezialitäten zur Verkostung bereit. Die Vertreter:innen der acht Privatbrauereien freuen sich auf einen persönlichen Austausch und darauf, den Bier-Liebhaber:innen ihre Philosophie in direkten Gesprächen näherzubringen.

Hubert Stöhr, Geschäftsführer der Brauerei Schloss Eggenberg
Hubert Stöhr, Geschäftsführer der Brauerei Schloss Eggenberg © Niklas Stadler

Traditionsreich in die Zukunft

Die CulturBrauer eint ihre Kompetenz, ein hoher Qualitätsanspruch und ein nachhaltiger Weitblick. Apropos: Auf der Gastro Circle Bühne dreht sich am Samstag, 11. November, 14 bis 15 Uhr alles um das Trend-Thema „Weniger ist mehr“. Im Talk wird CulturBrauer Hubert Stöhr, Geschäftsführer der Brauerei Schloss Eggenberg, seine Expertise zu alkoholfreiem Bier einbringen.

INFO

Die CulturBrauer auf der „Alles für den GAST“ 2023

Samstag, 11. bis Mittwoch, 15. November 2023

Messezentrum Salzburg, Am Messezentrum 1, 5020 Salzburg

Halle 3: Stand: P7-115, 03-0120

www.culturbrauer.at

Falls Sie an einem Gespräch mit einem CulturBrauer interessiert sind (vorab oder während der GAST), dann melden Sie sich bitte an:

Ute Watzlawick von Wine+Partners
Ute Watzlawick
Eigentümerin & Senior Projektmanagerin

Ute war nach ihrem Publizistikstudium als Journalistin tätig und ist seit dem Jahr 2000 Miteigentümerin von Wine&Partners. Heute ist sie vor allem für die Planung und Durchführung von Projekten verantwortlich. Persönlich betreut Ute derzeit Penfolds, die Vereinigung Unabhängige Privatbrauereien Österreichs, die Kellerei Tramin, die CulturBrauer, Gault&Millau und das Weingut Birgit Braunstein.

Falls Sie sich für die GAST akkreditieren möchten, dann wenden Sie sich bitte an: [email protected]

Downloads

Alle Pressefotos
Über die CulturBrauer

Die CulturBrauer sind ein Zusammenschluss von acht österreichischen Familien- und Traditionsbrauerein, eine Gruppe von mittelständisch, regional verankerten, Unternehmen, die sich zusammengefunden haben, um die österreichische Bierkultur zu fördern und die Biervielfalt in Österreich zu beleben.

CulturBrauer
Syrnauer Straße 22-25
3910 Zwettl

CulturBrauer

All CulturBrauer