Login
Wein Erfolgsgeschichten

Zweigelt ganz groß

von Bettina Bäck
winemakers in Carnuntum

Mit den aktuellen Ratings von James Suckling und Jancis Robinson haben die Winzer:innen aus Carnuntum etwas geschafft, das lange für unmöglich gehalten wurde: Sie haben den Zweigelt an die Weltspitze geführt.

Die Tasting-Resultate von Stuart Pigott auf www.jamessuckling.com warten mit einer Sensation auf: Erstmals konnte sich die Rebsorte Zweigelt mit gleich neun Top-Bewertungen zwischen 91 und 94 Punkten im absoluten Spitzenfeld behaupten – ihnen allen gemein ist ihre Herkunft: Carnuntum.  

Mit knapp über 6.000 Hektar ist er die meistangebaute Sorte (entspricht 13,6% der gesamten Rebfläche Österreichs), doch die höchsten Ehren wurden dem Blauen Zweigelt selten zuteil. Allerdings wird er in vielen Gebieten Österreichs auch nicht mit dem gleichen Ehrgeiz und dem gleichen Respekt behandelt wie in Carnuntum: Beste Lagen, alte Reben und feinfühlige Vinifikation beweisen, was in der Sorte steckt. 

94 Punkte für Gerhard Markowitsch

Der Zweigelt Ried Kirchweingarten 2021 1ÖTW des Göttlesbrunner Spitzenwinzers bewegte den Kritiker Stuart Pigott zu Lobeshymnen und sensationellen 94 Punkten. Stuart Pigott beschreibt ihn als „großartig“, er sei von „seltener aromatischer Komplexität und Geschmeidigkeit“ und habe ein besonders gutes Reifepotenzial.  Die direkt unter der Höfleiner Kirche gelegene, rund 1,2 Hektar große ÖTW Erste Lage bietet aufgrund ihrer leicht abfallenden, südwestlichen Ausrichtung und ihres hohen Tonanteils perfekte Bedingungen für einen Ausnahme-Zweigelt.  

The Zweigelt whisperers: Gerhard Markowitsch and his daughter Johanna

"Zweigelt hat das Potenzial, Kraft und Eleganz in Einklang zu bringen.“

Gerhard Markowitsch

Dass es sich beim Zweigelt Ried Kirchweingarten 2021 1ÖTW um einen außergewöhnlichen Sortenvertreter handelt, bestätigt auch Julia Harding MW mit ihrer Bewertung auf jancisrobinson.com. Markowitschs Wein wird mit 18 von 20 möglichen Punkten ausgezeichnet und Harding beschreibt ihn als „fabelhaften Wein voller Eleganz und Finesse“.

Perfekter Partner

Neben den reinsortigen Zweigeltweinen aus Carnuntum brillierten auch die Cuvées mit Zweigelt-Beteiligung, von denen insgesamt sieben mit herausragenden Ratings bedacht wurden. Und auch hier ist es Gerhard Markowitsch, der mit 94 Punkten für den Ried Rosenberg 2020 1ÖTW den am besten bewerteten Wein stellt. Stuart Pigott bezeichnet die Cuvée aus Zweigelt (55%), Merlot (30%) und Blaufränkisch (15%) als „kraftvoll und geschliffen“. 

Die „Zweigelt-Spitze“ by James Suckling

Wie eingangs erwähnt, holten sich die Carnuntiner Winzer:innen insgesamt neun hervorragende Ratings mit der Rebsorte Zweigelt. Neben Gerhard Markowitsch dürfen sich auch die Weingüter Lukas Markowitsch, Martin Netzl, Payr, Artner, Glatzer, Gottschuly-Grassl und Philipp Grassl über die Top-Bewertungen ihrer Zweigelts freuen.  

94 Punkte 

2021 

Weingut Gerhard Markowitsch 

Zweigelt 

Ried Kirchweingarten  

93 Punkte 

2021 

Weingut Lukas Markowitsch 

Zweigelt 

Ried Haidacker 

93 Punkte 

2021 

Weingut Martin Netzl 

Zweigelt 

Ried Haidacker 

93 Punkte 

2021 

Weingut Payr 

Zweigelt 

Ried Steinäcker 

92 Punkte 

2021 

Weingut Artner 

Zweigelt 

Ried Steinäcker 

92 Punkte 

2021 

Weingut Glatzer 

Zweigelt 

Ried Haidacker 

92 Punkte 

2021 

Weingut Gottschuly-Grassl 

Zweigelt 

Ried Aubühl 

91 Punkte 

2021 

Weingut Artner 

Zweigelt 

Rubin Carnuntum 

91 Punkte 

2021 

Weingut Grassl 

Zweigelt 

Ried Schüttenberg 

 

Top-Cuvées mit Zweigelt-Beteiligung 

94 Punkte 

2021 

Weingut Gerhard Markowitsch 

ZW + BF + M 

Ried Rosenberg 

93 Punkte 

2021 

Weingut Glatzer 

ZW + BF + M 

Ried Rosenberg 

93 Punkte 

2021 

Weingut Martin Netzl 

ZW + BF + M 

Ried Rosenberg 

92 Punkte 

2020 

Weingut Artner 

ZW + BF + M 

Höflein Rot (ehem. Cuvée Barrique) 

92 Punkte 

2021 

Weingut Gerhard Markowitsch 

ZW + BF + M 

Göttlesbrunn Rot (ehem. Redmont) 

91 Punkte 

2021 

Weingut Pitnauer 

ZW + SL + M 

Classic 

91 Punkte 

2021 

Weingut Artner 

ZW + BF 

Ried Aubühl 

91 Punkte 

2021 

Weingut Grassl 

ZW + BF + M 

Ried Bärnreiser 

Carnuntum und Zweigelt – Eine Erfolgsgeschichte 

Österreichweit belegt der Zweigelt den Platz 1 in Sachen Rotwein-Rebfläche. Auch in Carnuntum ist Zweigelt die meist ausgepflanzte Rebsorte. Der Rotburger, wie die Kreuzung aus St. Laurent und Blaufränkisch auch genannt wird, trat ihren Siegeszug in den 1970er-Jahren an.1985 löste er schließlich den Blauen Portugieser an der Spitze der flächenmäßig wichtigsten roten Rebsorten Österreichs ab.  

Die Erfolgsgeschichte, die Tradition und die Identität der Weinbauregion Carnuntum sind eng verknüpft mit der Rebsorte Zweigelt. Als Wegbereiter und Visionäre begleitete die 1992 gegründete Vereinigung Rubin Carnuntum den Aufstieg des Zweigelts zur international gefragten Rebsorte. So ist heute bereits jede sechste Rotweinflasche aus Carnuntum ein Rubin Carnuntum und damit ein gebietstypischer Zweigelt. Er gilt als Visitenkarte der Region, und Zweigelt aus Carnuntum ist auch ein Exportschlager, der vor allem bei den „Nachbarn“ in Deutschland und der Schweiz besonders beliebt ist.  

Robert Payr, President of Rubin Carnuntum wineries, sees the Zweigelt grape variety as the identity of the region.

„Der Rubin Carnuntum gehört zu Carnuntum wie der Eiffelturm zu Paris und die Freiheitsstatue zu New York.“ 

Robert Payr, Rubin Carnuntum-Präsident 

Bis in die 2000er-Jahre hinein wurde Zweigelt vorwiegend als Cuvée-Partner betrachtet, sein USP war es in erster Linie, besonders ertragreich zu sein. Um einen Imagewandel voranzutreiben und das Potenzial der Rebsorte in der Region herauszuarbeiten, wurde im Jahr 2006 in Carnuntum eine eigene Zweigelt-Arbeitsgruppe gegründet. Zum neuen Bewusstsein für diese Sorte gehörte auch, dass er sortenrein ausgebaut wurde, dass man Zweigelt aus Alten Reben getrennt vinifzierte, dass man verschiedene Vinifikationsmethoden testete. Und vor allem: dass man gemeinsam viel verkostete, beurteilte und diskutierte. „Die Zusammenarbeit zwischen allen Rubin-Weingütern und die gemeinsame Suche nach Exzellenz haben uns als Gebiet sehr viel Auftrieb gegeben und uns zu ganz neuen Wagnissen motiviert”, bestätigt Gerhard Markowitsch.  

Die Tendenz hin zu frischeren Rotweinen, einer kühleren Aromatik und individuellem Ausdruck bei Rotweinen haben die „Zweigelt-Flüsterer“ aus Carnuntum erkannt, bevor diese zum internationalen Trend wurde. Als früh reifende Sorte findet der Zweigelt im Kontinentalen Klima von Carnuntum beste Bedingungen vor und punktet daher mit einer besonderen Lebendigkeit, mit komplexem Ausdruck und einer „kernigen“ Stilistik. In allen Ausbau- und Reifestufen weiß Zweigelt aus Carnuntum zu überraschen und zeigt: Zweigelt hat auch Potenzial, wenn es ums Lagern geht. In Sachen Food Pairing gilt er als Allrounder, wobei sich der Bogen von italienischen Klassikern bis hin zu Wild – ebenfalls aus Carnuntum – spannt. Leicht gekühlt kommt er zur Grillsaison ins Glas, und gereifter Zweigelt passt dank seiner seidigen Tannine und seiner Frische sogar zu Fischgerichten. Egal, für welchen Zweigelt aus Carnuntum man sich entscheidet, zwei Dinge sind dabei immer garantiert: Trinkfreude und ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.  

Shootingstar 

Mit den jüngsten Suckling-Bewertungen hat der lange als hidden talent gehandelte Zweigelt den Sprung auf die große Weinbühne geschafft und kann damit als Shootingstar bezeichnet werden – sowohl in der Solo-Performance als auch im Duett bzw. Zusammenspiel mit anderen Rebsorten in Form von Cuvées. Und zu guter Letzt wird damit auch die bereits seit längerem beobachtbare Entwicklung Österreichs hin zur zukunftsträchtigen Rotweinnation einmal mehr bestätigt. 

Kontakt für Presse: 

Wine+Partners

Bettina Bäck, +43 664 1507282, [email protected]  

Casiana Sirbu, +43 660 1129867, [email protected]  

Downloads

Alle Pressefotos
Über Rubin Carnuntum Weingüter

Die Rubin Carnuntum Weingüter sind 37 Winzer:innen des österreichischen Weinbaugebiets Carnuntum, die sich bereits 1986 zusammengeschlossen haben. Gemeinsam erarbeitet sie seitdem in penibler Fleißarbeit die geologischen und klimatischen Besonderheiten ihres Gebiets. 2019 definierten sie aufgrund dieser Untersuchungen den Carnuntum DAC. Ein Jahr zuvor, 2018, trat der Verein der Rubin Carnuntum Weingüter mit 20 Mitgliedern den Österreichischen Traditionsweingütern (ÖTW) bei.

Rubin Carnuntum Weingüter
Fischamender Straße 12/3
2460 Bruck an der Leitha

Rubin Carnuntum Weingüter

Carnuntum Weinbauregion
Bettina Bäck von Wine+Partners
Bettina Bäck
Senior Projektmanagerin

Bettina ist seit 2002 bei Wine+Partners und hat bis heute unzählige Projekte im In- und Ausland betreut. Derzeit betreut sie Weltmeister Sommelier Marc Almert, den kulinarischen Think Tank Koch.Campus, die steirischen Betriebe Weingut Muster.Gamlitz, Weingut Langmann und die STK Weingüter, den kulinarischen Concept Store Kärntnerei und das Weingut Kozlović in Istrien.